BaerCoil HSSG Kombigewindebohrer M 10 x 1,5 EG (mit Übermaß für Drahtgewindeeinsätze)

22,26 €*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ab Lager

Versand am gleichen Tag bei Bestellung innerhalb von 6 Std. 48 Min.

Für diesen Artikel ist zusätzlich auch Expressversand möglich

Artikel-Nr. B3633
EAN 4058462105081
Produktinformationen

BaerCoil HSSG Kombigewindebohrer M 10 x 1,5 EG (mit Übermaß für Drahtgewindeeinsätze)

BaerCoil® Kombi-Gewindebohrer werden hauptsächlich zur Gewindereparatur in Verbindung mit Drahtgewindeeinsätzen verwendet. Mit diesem BaerCoil® Gewindeschneider kann das alte Gewinde in einem Arbeitsgang, ohne vorzubohren, in ein Übermaßgewinde als Aufnahmegewinde für Drahtgewindeeinsätze der Abmessung M 10 x 1,5 geschnitten werden. Es können damit nur Durchgangsgewinde bis zu einer maximalen Gewindetiefe von 2 x D gefertigt werden.

Das Aufnahmegewinde für M 10 x 1,5 Gewindeeinsätze nennt sich auch EG-Gewinde (Einsatzgewinde) oder STI-Gewinde (auf Englisch Screw Thread Insert) und hat ein Übermaß, damit nach dem Einbau des Gewindeeinsatzes das normale Ausgangsgewinde M 10 x 1,5 wiederhergestellt ist.

Innengewinde können ohne Verkanten geschnitten und mit Windeisen, Ratschen oder anderen Haltewerkzeugen mit Vierkantaufnahme betätigt werden.
Der Gewindebohrer wird in vorgeschnittenen Gewinden verwendet, um diese in Aufnahmegewinde für Drahtgewindeinsätze zu erweitern. Eine Vorbearbeitung mit einem Kernlochbohrer ist nicht erforderlich.

Dieser Innengewindeschneider bietet gegenüber Einschnittgewindebohrern oder Maschinengewindebohrer einen deutlichen Vorteil, da der Arbeitsschritt des Kernlochbohrens und des Werkzeugwechsels weg fällt. Durch die hohe Zeitersparnis erhöht sich auch die Effizienz beim Gewindeschneiden deutlich.
Mit den geraden Nuten wird der Span hauptsächlich durch die Spannuten aufgenommen und beim Schneiden nicht abgeführt. Um ein Festsetzen der Späne zu vermeiden, empfiehlt es sich, nach jedem Gewindeschneiden die Späne mit einem Pinsel, Pressluft o.ä. aus den Nuten zu entfernen.

Baumasse

Durchmesser 10
Nenndurchmesser in Zoll 0,394
Nenndurchmesser in mm 10
Steigung 1,5
Steigung in mm 1,5
Abmessung M 10 x 1,5 EG/STI

Eigenschaften

Produktgruppe Gewindebohrer
Drahtgewindeeinsätze - Gewindebohrer
Produktart BaerCoil Gewindebohrer
Gewindenorm M EG/STI: Metrisches ISO-Regelgewinde für Drahtgewindeeinsätze nach DIN 8140-2
Toleranz ISO2/6H mod. (ISO1/4H)
Richtung Rechts
Standard Werksnorm
Material HSSE blank
Zugfestigkeit bei Raumtemperatur bis 600 N/mm²

Einsatzzwecke

Alle normalen Einsatzmöglichkeiten zur Gewindereparatur von Durchgangsgewinden.

Technische Zeichnung

D1 10 mm
D2 11,9 mm
D3 9 mm
L1 80 mm
L2 9 mm
L3 37 mm
Durchmesser 10
Vierkant 7,1 mm

Anwendung – Beispielmaterialien Gewindebohrer

Baustähle unlegiert
1.0035 S185 (St33)
1.0036 S235JRH
1.0038 RSt37-2
1.0039 S235JRG1+CR
1.0044 St44-2
1.0060 E335 (St60-2)
1.0116 St37-3
1.0570 St 52-3
Baustähle legiert
1.5415 15Mo3
1.5423 16Mo5
1.5622 14Ni6
1.7335 13CrMo44
1.7337 16CrMo44
1.7715 14MoV63
Automatenstähle
1.0711 9S20
1.0715 9SMn28
1.0718 11SMnPb30
1.0721 10S20
1.0723 15S20
1.0726 35S20
1.0737 9SMnPb36
1.0758 60SPb20
Einsatzstähle
1.0401 (C15)
1.7016 17CR3
1.7131 16MnCr5
1.5919 15CrNi6
Vergütungsstähle unlegiert
1.0402 C 22
1.1151 C22E (Ck22)
1.0503 C 45
1.1191 C45E (Ck45)
Stahlguss
1.0420 GS-38
1.5419 GS-22 Mo 4
1.6750 GS-20 NiCrMo3 7
1.7357 GS-17 CrMo 5 5
Temperguss
0.8145 EN-GJMB 450-6
0.8170 EN-GJMB 700-2
0.8045 EN-GJMW-450-7
0.8055 EN-GJMW-550-4
Reinkupfer niedriglegiert
2.0240 CuZn15
2.0265 CuZn30
Messing kurzspanend
2.0401 CuZn39Pb3
Messing langspanend
2.0321 CuZn37
2.0335 CuZn36
2.0360 CuZn40
Aluminium Guss Si > 5-12 %
3.2161 G-AlSi8Cu3
3.2163 G-AlSi9Cu3
3.2381 G-AlSi10Mg
3.2583 G-AlSi12(Cu)
Gusseisen mit Lamellengraphit
0.6010 EN-GJL 100 (GG-10)
0.6020 EN-GJL 200 (GG -20)
0.6025 EN-GJL 250 (GG-25)
0.6030 EN-GJL 300 (GG -30)
Kupfer-Zinn-Legierung (Bronze) kurzspanend
2.1090.01 G-CuSn7ZnPb
2.1086.01 G-CuSn10Zn
2.1097 G-CuSn5ZnPb
Reinkupfer, niedriglegiertes Kupfer
2.0240 CuZn15
2.0265 CuZn30

Video Gebrauchsanweisung